Skandal As' Reise Studieren und reisen in 8 historischen Museen in Solo

Studieren und reisen in 8 historischen Museen in Solo

Wonderful Indonesia

 

Quelle: Unsplash

Die Stadt Solo ist berühmt für ihre Geschichte und Kultur, die bis heute erhalten bleibt. Obwohl nicht so geschäftig wie ihre Schwesterstadt Yogyakarta, hat die Stadt Solo auch einen Ort zum Reisen. Wenn Sie gerne Geschichte studieren und gerne in Museen kommen, gibt es in Solo ein Museum, das Sie am Wochenende besuchen können. Diesmal werden wir Hinweise auf historische Museen in der Stadt Solo geben.

1. Museum Keraton Surakarta

Keraton ist ein sehr historischer Ort in Surakarta, hat ein Museum, das verschiedene Dinge über die Geschichte, Kunst und Kultur von Surakarta aufbewahrt. Das Museumsgebäude hat eine rechteckige Form und verfügt über zwei Bereiche, die als Ausstellungsflächen genutzt werden. Im Inneren gibt es 13 Räume im Museum.

Jeder Raum zeigt eine andere Art von Sammlung. Der erste Raum ist ein Ort, an dem Fotos des Königs ausgestellt werden, der einst in Surakarta regierte. Der zweite Raum enthält Bronzestatuen wie Buddha. Bis zum 13. Raum, der Haushalts- und Küchenutensilien sowie Reiskocher enthält, die von Soldaten während des Krieges verwendet wurden.

Das Surakarta Palace Museum befindet sich im Dorf Baluwarti, Bezirk Pasar Kliwon, Stadt Surakarta. Geöffnet jeden Montag – Donnerstag, 09.00 – 14.00 Uhr. Während Samstag und Sonntag von 09.00 – 15.00 Uhr, mit dem Eintrittspreis an Wochentagen IDR 10.000 und am Wochenende IDR 15.000 / Person.

2. Museum Radya Pustaka Surakarta

Das am 18. Oktober 1890 von Kanjeng Raden Adipati Sosrodiningrat IV. gegründete Gebäude, das die Bedeutung der Archivierung für die Bevölkerung von Solo zeugt, ist das älteste Museum Indonesiens. Das Radya Pustaka Museum war einst die Residenz eines niederländischen Bürgers namens Johannes Busselaar und wurde dann zu einem Aufbewahrungsort für königliche Dokumente.

Im Laufe der Zeit enthält das Radya Pustaka Museum wichtige Objekte im Zusammenhang mit dem Königreich. Am Ende wurde Radya Pustaka offiziell in ein Museum umgewandelt. Das Einzigartige an diesem Museum, da es ursprünglich ein Wohnhaus war, ist der Grundriss des Museums nicht wie ein Museum im Allgemeinen, da das Originalgebäude erhalten bleibt.

Das Radya Pustaka Museum befindet sich in der Jalan Slamet Riyadi Nr. 275, Sriwedari, Laweyan, Surakarta-Stadt. Nicht weit vom Sriwedari Park können Sie durch die Lektüre niederländischer und javanischer Bücher Einblicke gewinnen. Dieses Museum ist jeden Dienstag – Sonntag, 8.30 – 13.00 Uhr geöffnet, für Sie am Wochenende geeignet.

More about this source textSource text required for additional translation information

3. Museum Pers Nasional

Das ursprünglich “Societeit Sasana Soeka” genannte Gebäude wird als Versammlungssaal und Tagungsraum genutzt. 1933 trafen sich Sarsito Mangunkusumo und eine Reihe anderer Ingenieure in diesem Gebäude und dem Soloschen Radio Vereeniging, dem ersten öffentlichen Radio, das von indigenen Indonesiern betrieben wurde.

 

Dieses Gebäude wurde am 9. Februar 1946 zur Gründung der Indonesischen Journalistenvereinigung (PWI), die 1973 begann, ihren Namen in National Press Museum zu ändern. Am 9. Februar 1978 wurde das Museum von Präsident Soeharto eingeweiht. Damals wird das Nationale Pressemuseum heute als touristischer Bildungsort genutzt und nimmt Spenden indonesischer Pressematerialien an.

Obwohl es ziemlich ruhig ist und selten besucht wird, kann dieses Museum immer noch Ihre Wunschliste in Solo sein. Denn hier gibt es ein Medienzentrum, in dem über 9 verfügbare Computer auf das Internet zugegriffen werden kann, eine Bibliothek mit einer Sammlung von 12.000 Büchern, einen Lesesaal für Zeitungen und alte Zeitschriften, die digitalisiert wurden.

Das National Press Museum befindet sich in der Jalan Gajah Mada No. 29, Dorf Timuran, Bezirk Banjarsari, Stadt Surakarta. Der Standort liegt westlich des Mangkunegaran-Palastes. Geöffnet von 08.00 – 16.00 Uhr WIB.

4. Museum Pesanggrahan Langenharjo

Der Ort, der als Erholungsgebiet für die königliche Familie des Surakarta-Palastes dient, wird Langenharjo genannt, weil er am Rande des Bengawan Solo River liegt und als Gefühl von Behaglichkeit und Ruhe interpretiert wird. Das Wort “pesanggrahan” bedeutet Ruhestätte. Pesanggrahan Langenharjo ist also ein komfortabler und friedlicher Ort zum Ausruhen.

Früher galt dieser Ort als Rastplatz für Pakubuwono IX, nachdem er im Bengawan Solo River nach Fischen geschwommen war. Hinter dem Gebäude Langenharjo Pesanggrahan befindet sich das Langenharjo Warm Water, was es zu einem perfekten Ort zum Ausruhen macht.

Der Pendopo des Langenharjo Pesanggrahan Museums wird immer noch aktiv für Wayang-Aufführungen, Versammlungen und auch Tirakatan genutzt. Dieses Museum befindet sich im Dorf Langenharjo, Distrikt Grogol, Sukoharjo Regency. Sie können besuchen, um die Geschichte von Pakubuwono IX kennenzulernen.

5. Museum Keris Nasional

Das 2013 erbaute und am 9. August 2017 eingeweihte Museum ist ein Museum mit einer Sammlung von Kris aus verschiedenen Regionen Indonesiens, angefangen bei den Kris des Königreichs Jenggala bis heute. Es hat eine Sammlung von etwa 338 Klingen, sowohl Kris als auch Schwerter, und 32 Kris, die von Sammlern ausgeliehen wurden.

Bestehend aus 4 Etagen eignet sich das National Keris Museum als touristisches Ziel für Bildung, Geschichte und Kultur. Neben der ausgestellten Kris-Sammlung gibt es hier eine Bibliothek mit einer großen Sammlung von Büchern über Kris. Wenn Sie die Geschichte des Keris kennenlernen möchten, müssen Sie dieses Museum besuchen.

Das Keris Museum befindet sich in der Jalan Bhayangkara No. 2, Sriwedari, Surakarta City, und Sie können das Keris-Museum jeden Dienstag – Donnerstag von 09:00 – 15:00 Uhr, Freitag von 08:30 – 11:00 Uhr, Samstag von 09:00 – 15:00 Uhr, Sonntag von 09:00 – 13:00 Uhr und jeden Montag außer . .

6. Museum Batik Danar Hadi

Solo ist eine typische Stadt mit Batik und hat einen Platz für diejenigen unter Ihnen, die die Geschichte der Batik kennenlernen möchten. Das Danar Hadi Batik Museum präsentiert kulturelle Bildung über Batik, die eine lange Geschichte hat. Eine Vielzahl von Batik wird hier mit sehr guter Sorgfalt serviert.

 

Obwohl es unter der Leitung von Batikherstellern steht, steht das Museum jedem offen, der sein Wissen über Batik erweitern möchte. Die hier gezeigte Sammlung ist eine private Sammlung, sie enthält 9 Arten von Batik, die in 11 Räumen aufbewahrt werden. Bei so vielen Sammlungen hier erfahren Sie, wie reich die Batikkultur in Indonesien ist.

Zu den neun ausgestellten Batik-Typen gehören; Batik beeinflusst von Kraton, Batik Sudagaran, Batik Farmer, Batik Indonesien, Batik Kraton, Batik Djawa Hokokai, Batik Einfluss Indien, Chinesischer Batik, Niederländischer Batik und Danar Hadi Batik.

Sie können dieses Museum in der Jalan Slamet Riyadi Nr. 261, Sriwedari, Laweyan, Surakarta City, das täglich von 09.00 – 16.30 Uhr geöffnet ist. Neben dem Museumsbesuch können Sie auch den Herstellungsprozess von Batik bei PT sehen. Danar Hadi Batik.

7. Museum Fosil Sangiran

Wenn Sie ein Geschichtsliebhaber sind, lernen und Fossilien alter Menschen aus erster Hand sehen möchten, müssen Sie das Sangiran Museum besuchen. Hier befinden sich archäologische Objekte aus archäologischen Ausgrabungen, bei denen alte Menschen wie Pithecanthropus Erectus, Meganthropus und viele andere Fossilien entdeckt wurden.

Die Anzahl der hier gezeigten Sammlungen beträgt 2934 Fossilien von insgesamt 13.809 Fossilien. Das Sangiran Museum sammelt Funde vom Pliozän (vor 5,3 – 1,8 Millionen Jahren) bis ins Pliozän. Hier gibt es eine Sammlung alter menschlicher Fossilien, alter Tiere und Felsen.

Das Sangiran Museum befindet sich in Kebayan II, Krikilan, Kalijambe, Sragen Regency. Sie können jeden Dienstag bis Sonntag von 08.00 bis 16.00 Uhr besuchen und montags geschlossen sein. Er hat besondere Eigenschaften, nämlich den Gipfel, der durch tektonische Hebungen aus den Eruptionen des Mount Lawu, Merbabu und Merapi gebildet wurde. Dieser Ort ist sehr interessant zu besuchen.

8. Tumurun Private Museum

Kunstliebhaber werden begeistert sein, ein Museum voller erstaunlicher Werke zu betreten. Das Tumurun Museum präsentiert Kunstwerke, die Sie in Erstaunen versetzen werden. Wie der Name schon sagt, ist dieses Museum jedoch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, da dieses private Museum immer noch von der Familie Lukminto verwaltet wird.

Es gibt keine Eintrittskarte, aber Sie benötigen eine Reservierung, wenn Sie eine Vielzahl interessanter Kunstwerke besuchen und sehen möchten. Von; Besuchen Sie die offizielle Seite des Tumurun Privatmuseums. Wenn es einen Tag der offenen Tür gibt, können Sie sich anmelden. Es gibt 10 Gruppen zu je 30 Minuten, um die Arbeit zu sehen.

Das Tumurun Private Museum befindet sich in der Jalan Kebangkitan Nasional No. 2/4, Sriwedari, Laweyan, Surakarta-Stadt. Geöffnet jeden Montag – Freitag von 10 – 17 Uhr, Samstag von 9 – 13 Uhr und sonntags geschlossen.

Wonderful Indonesia

Das sind also die zehn historischen Museen in Solo. Sie können reisen, während Sie die indonesische Kultur kennenlernen, insbesondere Solo. Wenn Sie jedoch immer noch neugierig auf andere Touristenattraktionen in Solo sind, besuchen Sie die Wonderful Indonesia-Website, um andere Referenzen zu sehen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *